Samstag, 21. Februar 2015

Herzlichen Dank!


Vor knapp einem Monat hat Sam Leibowitz einen Papst entführt, Ameisenhaufen und Apfelbäume in die Luft gesprengt, seine Frau Sara zur Verzweiflung und das Publikum zum Lachen gebracht. 

Sam Leibowitz entführt den Papst.                                     Sara Leibowitz weiss nichts von der Entführung.

Wer sitzt da bloss in der Vorratskammer?

Nach einem feinen Essen schläft der Papst am Tisch ein...

Rabbi Meyer will unbedingt wissen, wer der besondere Gast ist und schreckt vor nichts zurück!

"Angelo" - der Papst hilft Sara Kartoffeln schälen.

Was siehst du denn, Irving?

Schach matt.

Sam bringt seine Bomben in Stellung...

...und schnappt sich den Verräter - Rabbi Meyer.

Die Bombe hat offenbar ihre Wirkung gezeigt.

Sandy Sutter vom CNN interviewt den Papst.                                                     Irving ist am Staunen.

Kardinal O'Hara versucht den Papst aus den Fängen dieser Lästerfamilie zu befreien.

Und wieder explodieren Sam's Bomben im Garten.

Der General ruft zum Frieden auf.

Es hat geklappt - der Friedenstag wurde angenommen.


Küsschen hier - Präsente da...


 Herzlichen Dank, liebe Theaterbesucherinnen und -besucher für den Besuch und euren Beifall! 

Eure Gerlafinger Theaterbühne




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen